One Two
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Ausbildung

Ausbildungsstellen für den Beruf Biologielaborant/Biologielaborantin

Das ITW bildet jährlich 2-4 Biologielaboranten/Biologielaborantinnen aus.

Die Ausbildung beinhaltet unter anderem:

  • Durchführen
    • diagnostischer Arbeiten,
    • immunologischer und biochemischer Arbeiten,
    • gentechnischer und molekularbiologischer Arbeiten,
    • mikrobiologischer Arbeiten,
    • zellkulturtechnischer Arbeiten,
    • etc.
  • Arbeitsorganisation und Kommunikation
  • Umgang mit Arbeitsstoffen
  • Chemische und physikalische Methoden

Voraussetzungen:

  • mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
                                 (Verkürzung auf 3 Jahre möglich)

Die Abschlussprüfung in Theorie und Praxis erfolgt vor der IHK Bonn.

Weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie in der Verordnung über die Berufsausbildung im Laborbereich Chemie, Biologie und Lack.

Nähere Informationen (einzuschickende Unterlagen)

Bewerbungen richten Sie bitte an:

An den
Kanzler
der Universität Bonn
Personalabteilung 3.2
Regina-Pacis-Weg 3
53113 Bonn

Artikelaktionen